Das Schlagzeug ist das Instrument des Jahres 2022!

Das wird gefeiert!

 

Einzelunterricht am Schlagzeug, an den Trommeln in Präsenz ist möglich. Das ist doch prima!

Damit wir weiterhin alle gesund bleiben, gelten auch im Trommelkeller nach wie vor die aktuellen Hygienmaßnahmen.

Für diejenigen, die in den vergangenen Wochen, Monaten Gefallen an unserem online Unterricht gefunden haben: Dieses Angebot besteht auch weiterhin.

 

Schlagzeugunterricht

Trommelunterricht/-Gruppen/-Worshops/-Events, DrumCircles

Rhythmikpädagogik

„Putzt die Tanzschuhe und packt die Picknickdecke ein“

 

Live Lounge Breklum - Konzert am Sonntag - für die ganze Familie

bei gutem Wetter Open Air

 

Am Sonntag, den 29.5. veranstaltet die Live Lounge Altes E-Werk Breklum in Kooperation mit dem Christian-Jensen-Kolleg ein Konzert für die ganze Familie. Wir freuen uns sehr, dass sich „Danube`s Banks“ aus HH dafür auf den Weg nach Breklum machen. 

Die Musik hat keinen Namen, weil es solche Musik sonst nicht gibt:

Sie spielen 60 % Gypsy Swing, 25 % Klezmer und 15% Balkan Beats. Ihre Musik schmeckt nach Zwetschgenschnaps, nach gegrillter Paprika, nach wilden Feigen, nach

Lagerfeuerrauch und Tanzschweiß.

 

Beim Hören gibt es Momente, da denkt man an Django Reinhardt, und es gibt Momente, da denkt man an gar nichts, weil die Musik einen mitreißt, wie eine Nacht, die außer Kontrolle gerät. Die Musik von Danube‘s Banks ist fürs Tanzen, fürs Feiern, fürs Träumen, für Freunde, für Liebende, gegen Fernweh, für Abenteurer, fürs Trinken, fürs Leben,fürs Weinen, fürs Vergessen. Das ist Musik von den Ufern der Donau, dort, wo sie noch wild sein darf, im Osten, Richtung Sonnenaufgang. Es klingt verrückt, aber vielleicht sind diese sechs Hamburger auch ein bisschen verrückt:

Jonathan Wolters an der Klarinette,

Jan-Hendrik Erbe am Saxophon,

Benjamin Dau und Timo Zett an der Gitarre,

Jenny Mattssonam Kontrabass,

Malte Mülleram Schlagzeug.

 

Manchmal singen sie auf Deutsch, manchmal auf Englisch, manchmal singt die Klarinette. Worte versagen, wenn man versucht, diese Musik zu beschreiben. Man kann sie nur hören. Dieses konnte man bereits in der Fabrik, im Birdland, Elbphilharmonie Plaza, Schanzenpark, beim NDR u.a. auch als live Band gemeinsam mit Bela B. .

 

29.05. / 17:00 Uhr / Christian-Jensen-Kolleg; Kirchenstr.3-14; Breklum 

 

Eintritt: Vvk 13,-€ Ak 15,-€; Kinder bis 12 Jahren 0,-€

Ticketreservierung hier unter Kontakt o. im Christian-Jensen-Kolleg

 

Der Zugang zum Konzert ist barrierefrei.

Es gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen.

 

Danunbe`s Banks Foto Credit: Konstanze Habermann

 

Trommel-/Rhythmus-Labor - jeden Mittwoch mit über 30 Schüler:Innen an der Gemeinschaftsschule/Bredstedt.

 

Auch bin ich u.a. für den Kinderschutzbund-Nord, das Familienzentrum Husum,... regelmäßig mit Trommeln und Rhythmik im Gepäck unterwegs.

 

Es nutzen auch z.B. Schulklassen gerne die Räume meiner Trommelschule als ausserschulischen Lernort. Mehr dazu,

wo und mit wem ich sonst noch getrommelt, geklatscht und getrampelt habt: mehr Infos dazu hier.

Am 11.09.21

habe ich gemeinsam mit vielen Kulturbegeisterten Menschen

auf dem wundervollen Nørden-Festival getrommelt.

Das war sehr schick! 

Vielleicht radel ich ja auch in diesem Jahr wieder über die Königswiesen...?

Foto:Andreas Mommsen